Persönliches Gespräch X

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt

X

Persönliches Gespräch

X
View results on a new page

Kornit Avalanche

Das Industriedrucksystem zum Bedrucken von bis zu 150 T-Shirts pro Stunde.

Vorteile

  • max. 150 Kleidungsstücke pro Stunde

    max. 150 Kleidungsstücke pro Stunde

  • 12 Druckköpfe, 5 Farben, 256 Düsen pro Druckkopf

    12 Druckköpfe, 5 Farben, 256 Düsen pro Druckkopf

  • 0 cm x 90 cm großer Druckbereich für Kleidungsstücke in Übergröße und Zuschnitte

    0 cm x 90 cm großer Druckbereich für Kleidungsstücke in Übergröße und Zuschnitte

  • Druckbetrieb rund um die Uhr (24x7)

    Druckbetrieb rund um die Uhr (24x7)

Über Kornit Avalanche

  • Bedrucken vieler Gewebearten, einschließlich Baumwolle, Polyester, Baumwoll-Polyester-Mischgewebe, LycraⓇ, Viskose, Seide, Leder, Jeans, Leinen, Wolle und mehr

  • Große Auswahl an kundenindividuellen Paletten

  • NeoPigment™-Prozess mit integrierter Vorbehandlung

Mehr lesen

Wartung und Vorbehandlung ist die Kornit Avalanche geradezu prädestiniert für den industriellen Dauerbetrieb. Die hochmoderne Technologie von Kornit und der enorm große Farbraum sind Ihr Garant für höchste Druckqualität und -geschwindigkeit!

Technische Daten

Max Production Output Helle Textilien: 150 Dunkle Textilien: 100
Farbkanäle 4 Farben CMYK + Weiß
Druckbereich max. 60 cm x 90 cm
Max. Druckauflösung max. 630 dpi
Tintenumlaufsystem --
NeoPigmentTM-Tintenbehälter Großes Tintensystem zur Unterstützung von 4- und 1,5-Liter-Tintenbehältern
Bedruckstoffe Baumwolle, Polyester, Baumwoll-Polyester-Mischgewebe, Lycra, Viskose, Seide, Leder, Jeans, Leinen, Wolle und mehr
Humidity System Optional: als Upgrade
Operating system Windows 7
Max Weight ca. 2.200 kg
Druckluft 6–8 bar, reguliert
Operating Conditions 18 °C–30 °C, Luftfeuchtigkeit: 45 %–95 %
Druckluft Array
Größe 350 x 230 x 170 cm
Download the platform brochure

Sind Sie für den nächsten Schritt bereit? Setzen Sie noch heute mit uns in Verbindung!

Kornit bietet eine Komplettlösung zur Erfüllung Ihrer Druckanforderungen –
ab dem ersten Tag der Systemkonfiguration und -inbetriebnahme und natürlich auch danach!
Unsere Komplettlösung kennenlernen